Sanitätshaus Weinmann

Termin: 18. September 2019, 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

Inhalte:

• Einführung und Definitionen
• Gesetzliche Rahmenbedingungen
• Mikroorganismen
• Erregerübertragungswege
• Desinfektionsmittel gezielt auswählen
• Schutzkleidung
• Händehygiene
• Hautdesinfektion
• Flächen und Medizinprodukte richtig desinfizieren
• Medizinprodukte aufbereiten
• Der Hygieneplan

Ziele:

Vermittlung der rechtlichen Rahmenbedingungen und deren Umsetzung in den Arbeitsalltag. Mit diesem Kurs wird die gesetzliche Forderung zur jährlichen Unterweisung auf den richtigen Umgang mit Desinfektionsmitteln (gem. § 4 Abs. 1 DGUV Vorschrift 1) erfüllt. Mögliche Gefährdung durch Desinfektionsmittel, wichtige Schutzmaßnahmen und die richtige Anwendung von Desinfektionsmitteln werden erläutert. Viele der angesprochenen Themen geben Tipps zum Schutz von Personal und Patient. Außerdem erhalten die Teilnehmer/innen praktische Tipps für ihren Arbeitsalltag. Des Weiteren dient dieser Kurs als Vorbereitung auf behördliche Prüfungen.

Teilnehmer:

Praxisinhaber und Praxismitarbeiter/innen

Referentin:

Elke Stolte
Hygienefachkraft

Für Ihre Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat.

Rückfragen und Wünsche:

Für alle Rückfragen und Anregungen zum Seminarangebot steht Ihnen Herr Bernd Schmid vom Sanitätshaus Weinmann gerne zur Verfügung. Wir behalten uns vor, eine Veranstaltung aus wichtigen Gründen (z.B. zu wenige Teilnehmer) nicht stattfinden zu lassen.

Tel.: 07161 1569-169
Fax: 07161 1569-122
E-Mail:schmid@sh-weinmann.de - www.weinmann-akademie.de

Anmeldungen bis fünf Tage vor Seminarbeginn können noch berücksichtigt werden.
Bitte denken Sie daran, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Kostenbeitrag: 45 Euro/Teilnehmer, inklusive Getränke

Veranstaltungsort:

Sanitätshaus Weinmann (Seminarraum im 1.Stock), Heininger Str. 28, 73037 Göppingen

Hier anmelden…
Seminarinfos downloaden