Sanitätshaus Weinmann

Termin: 07.November 2020, 8.30 Uhr – 15.45 Uhr

IIn diesem Seminar werden die neuesten Erkenntnisse über das Lymph- und Lipödem vorgestellt. Basiswissen bildet genauso die Grundlage wie neue Behandlungsansätze. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lymphtherapie aufzufrischen. Lernen Sie zudem die wichtigsten Bausteine der komplexen physikalischen Entstauungstherapie kennen, damit Sie Ihre Patienten zielgerichtet und erfolgreich versorgen können. Außerdem erhalten Sie Informationen über die richtige Kompressionsstrumpfversorgung und einen Überblick über die neuesten Anziehhilfen von Kompressionsstrümpfen.

Inhalte:

• Physiologie und Pathophysiologie des Lymphgefäßsystems
• Unterschiede in der Diagnostik und Therapie von Lip- und Lymphödem
• Abgrenzung zu anderen Erkrankungen
• Bausteine der komplexen Physikalischen Entstauungstherapie
• Praxis-Refresher: Lymphdrainage
• Praxis-Refresher: Die richtige Bandagierung
• Die richtige Kompressionsstrumpfversorgung
• Die neuesten Anziehhilfen für Kompressionsstrümpfe

Teilnehmer:

Physiotherapie, Ergotherapie, Pflegekräfte

Referent:

Michael Brüderlin
Master in Physical Therapy Science (M.Sc.)
Bachelor of Science in Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften (B.Sc.)
Physiotherapeut

Für Ihre Teilnahme erhalten Physiotherapeuten und Ergotherapeuten ein Zertifikat und 8 Fortbildungspunkte. Weiterhin erhalten examinierte Pflegekräfte 8 Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der Registrierungsstelle beruflich Pflegender.

Rückfragen und Wünsche:

Für alle Rückfragen und Anregungen zum Seminarangebot steht Ihnen Herr Bernd Schmid vom Sanitätshaus Weinmann gerne zur Verfügung. Wir behalten uns vor, eine Veranstaltung aus wichtigen Gründen (z.B. Erkrankung der Referenten) nicht stattfinden zu lassen.

Tel.: 07161 1569-169
Fax: 07161 1569-122
E-Mail:schmid@sh-weinmann.de - www.weinmann-akademie.de

Anmeldungen bis fünf Tage vor Seminarbeginn können noch berücksichtigt werden. Bitte denken Sie daran, dass die Teilnehmerzahl auf 20 Teilnehmer begrenzt ist.

Kostenbeitrag: 95 Euro/Teilnehmer, inklusive Speisen und Getränke

Veranstaltungsort:

Sanitätshaus Weinmann (Seminarraum im 1.Stock), Heininger Str. 28, 73037 Göppingen

Hier anmelden…
Seminarinfos downloaden